Pressemitteilungen

13.09.2021   Bund und Land sehen großes Potential für unsere Region
Ostwürttemberg wird Wasserstoffregion

Ostwürttemberg wird Wasserstoffregion und erhält 400.000 Euro Bundesmittel im Zuge des Projekts „HyLand“, um eine lokale Wasserstoffwirtschaft aufzubauen. Auch zwei Tankstellen sollen entstehen. Das ist ein wichtiger Schritt für unsere Region!...

02.09.2021   Angebote sind besser als Verbote
Mack: Keine Impfpflicht durch die Hintertür

Winfried Mack hat die Absicht des baden-württembergischen Sozialministers „Manne“ Lucha (Grüne) kritisiert, eine Impflicht „durch die Hintertür“ einzuführen. „Angebote sind besser als Verbote“, sagte Mack und forde...

06.05.2021
Neuer Koalitionsvertrag ist gut für die Ostalb
Winfried Mack auf der Kapfenburg: Auch Kunst und Kultur profitieren vom neuen Koalitionsvertrag

Sieben Wochen nach der Landtagswahl in Baden-Württemberg wurde heute der Koalitionsvertrag zwischen Grünen und CDU vorgestellt. „Jetzt für morgen“ heißt der Vertrag, der die Weichen für ein Baden-Württemberg der Zukunft stellt....

04.05.2021   Winfried Mack seit 20 Jahren im Landtag
Die Zukunft mit Erfahrung gestalten
Winfried Mack bei einer Rede im Landtag (Foto: Jana Hartnigk)

Seit Mai 2001 vertritt Winfried Mack den Wahlkreis Aalen als direkt gewählter Landtagsabgeordneter im Landtag. „Seit 20 Jahren darf ich mich für die Bürgerinnen und Bürger, die Kommunen, die Unternehmen und die ganze Region in Stuttgart einzuse...

25.04.2021   Presseerklärung Winfried Mack MdL zu den laufenden Koalitionsverhandlungen
Die künftige grün-schwarze Landesregierung ist ein aufregendes Zukunftsprojekt

„Die künftige grün-schwarze Landesregierung ist ein aufregendes Zukunftsprojekt, erklärte Winfried Mack am Samstag in einer Presseerklärung. „Es wird nur gelingen, wenn CDU und die Grünen gemeinsame Ziele formulieren und sie auch gem...

05.04.2021   Der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Winfried Mack zu Koalitionsverhandlungen Grüne-CDU
"Den Koalitionsverhandlungen sehe ich sehr optimistisch entgegen."

Ich freue mich über die Entscheidung der Grünen und Winfried Kretschmann, mit der CDU Koalitionsgespräche über die Bildung der nächsten baden-württembergischen Landesregierung aufzunehmen.  Der Politik stellen sich in den nächste...

22.03.2021   Unterzeichnung des Letter of Intent zum Projekt Regio-S-Bahn Donau-Iller
Ausbau der Brenzbahn nimmt Fahrt auf!
Winfried Mack setzt sich für den Ausbau und die Elektrifizierung der Brenzbahn ein. Hier in Oberkochen könnte ein neuer Halt Oberkochen-Süd entstehen.

Landtagsabgeordneter Winfried Mack begrüßt, dass es bei dem Projekt Regio-S-Bahn Donau-Iller („Ulmer Stern“), das auch die komplette Brenzbahn umfasst, einen Schritt weiter geht. „Mit einer ausgebauten und elektrifizierten Bahnlinie Aale...

21.02.2021   Stellungnahme des Landtagsabgeordneten Winfried Mack
Wie geht es weiter mit der Rems- und Oberen Jagstbahn?

Was auch immer der Schwäbisch Haller Abgeordnete der Grünen, Harald Ebner, mit seinen Äußerungen zur Murrbahn zwischen Backnang und Schwäbisch Hall bezweckt, erschließt sich mir nicht. Jedenfalls wissen wir auf der Ostalb, was wir woll...

01.02.2021    Webkonferenz mit Tourismusminister Guido Wolf
Gastronomie und Tourismus haben eine Zukunft
Zur Meldung

Wir alle freuen uns, wenn wir wieder gemütlich Essen gehen, unbesorgt in den Urlaub fahren oder einen Ausflug machen können. Die Gastronomie zeigt gerade jetzt wie kreativ sie ist. Die Liefer- und Abholangebote werden gern angenommen.   Wir brauchen ...

01.02.2021   „Mit dem jetzigen Zuschuss kann Ellenberg jedem Haushalt einen Breitbandanschluss anbieten“
Gemeinden Ellenberg und Unterschneidheim erhalten hohe Zuschüsse für Breitbandausbau
Winfried Mack freut sich über die Breitband-Zuschüsse für Ellenberg und Unterschneidheim

Die Gemeinden Ellenberg und Unterschneidheim haben weitere Zuschüsse des Landes für den Breitbandausbau erhalten. Dies begrüßte der Aalener Landtagsabgeordnete Winfried Mack. Demnach erhält Ellenberg einen Zuschuss in Höhe von 649.000 Euro...

31.01.2021   Forderung nach Notfallwirtschaft für Produktion von Impfstoffen
Vor Impfgipfel am Montag: Abgeordnete Roderich Kiesewetter und Winfried Mack wenden sich an Kanzleramtsminister und an Ministerpräsident Kretschmann

Vor dem Impfgipfel am Montag, zu dem Bundeskanzlerin Angela Merkel die Ministerpräsidentenkonferenz sowie die Impfstoffhersteller eingeladen hat, fordern die Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB, Vorsitzender der Parlamentarischen Kommission, und Winfried Mack MdL...

24.01.2021   Verknüpfung mit Schnellbus Aalen Hbf-Neresheim
Abgeordnete und Bürgermeister wollen Härtsfeldbahn auf der Strecke Neresheim-Dischingen fertig bauen und Regelbetrieb einrichten
Winfried Mack möchte gemeinsam mit den Bürgermeistern von Neresheim und Dischingen die Härtsfeldbahn reaktivieren

Die Abgeordneten Winfried Mack (Land) und Roderich Kiesewetter (Bund) schlagen zusammen mit den Bürgermeistern Thomas Häfele (Neresheim) und Alfons Jakl (Dischingen) und in Abstimmung mit der Härtsfeldmuseumsbahn vor, die restlichen 2,4 Streckenkilometer ...

Nach oben