Eine Tour im Zeichen der Remstalgartenschau

Sommerwanderung - unser erster Tag

Die diesjährige CDU Sommerwanderung stand unter dem Motto „Unterwegs zu den Kostbarkeiten unserer Heimat“. Gemeinsam mit Roderich Kiesewetter erwanderten wir an drei Tagen mit zahlreichen Mitwanderern unsere Heimat und besuchten allerhand Sehens- und Erlebenswertes. 

Klar, dass dazu auch die Remstalgartenschau gehört und so führte uns der Essinger Bürgermeister Wolfgang Hofer und zeigte uns unterwegs allerhand Interessantes. 

Wir starteten unseren Rundgang im Schlosspark und besichtigten dort auch die historische Marienkapelle. Bei traumhaftem Sommerwetter führte uns die Wanderung über Prinzeck und Hohe Wiere nach Lauterburg zur Mittagsrast im Wirtshaus am Pfaffensturz. 

Nach der Stärkung wanderten wir weiter über den Panoramablick am Friedhof in Lauterburg und die Bergwacht auf dem Remserlebnisweg zum Remsgärtle. 

Hier ließen wir den schönen Wandertag bei Kaffee und Kuchen und später beim Vespern ausklingen. 

Einen herzlichen Dank Wolfgang Hofer, alle Mitwanderer und alle, die diesen Tag mitgestaltet haben. 

Nach oben