Herzliche Einladung zur digitalen Diskussionsveranstaltung

Die Diskussion um die Antriebsform der Zukunft muss technologieoffen
geführt werden. Synthetische Kraftstoffe können den Verbrennungsmotor
aus Baden-Württemberg und damit auch die Arbeitsplätze im Land retten.

Nach den Impulsvorträgen der Experten können Sie Ihre Fragen stellen und

gemeinsam über die Zukunft der Mobilität diskutieren.
 
Impulsvorträge:

Prof. Dr. Dr. Dr. h.c. F. J. Radermacher
Leiter des Forschungsinstituts für anwendungsorientierte Wissensverarbeitung | Universität Ulm
 
Björn Noack
Director Sustainable Mobility Strategy | Robert Bosch GmbH
 
Dr. Tim Böltken
Geschäftsführer des Start-ups INERATEC

Prof. Dr. Nicolaus Dahmen                                                                  Karlsruher Institut für Technologie (KIT)
Institut für Katalyseforschung und –technologie

 
Claus Paal MdL
Wirtschaftspolitischer Sprecher | CDU-Landtagsfraktion

Moderation:
Winfried Mack MdL
stv. Fraktionsvorsitzender | CDU-Landtagsfraktion

 
Anmeldung unter: winfried.mack.wk1@cdu.landtag-bw.de
oder mit diesem Anmeldeformular.  
 
Sie erhalten rechtzeitig einen Link, um an der Diskussion digital über Ihren Browser teilzunehmen.

Zusatzinformationen
Nach oben