Pressemitteilungen

23.04.2015   „Gebot der Menschlichkeit“
Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL sprechen sich für Neuauflage von „Mare Nostrum“ und für schnelle Rückführung von Asylbewerbern aus den Balkanländern aus
Zur Meldung

Die CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL sprechen sich für eine Neuauflage der Rettungsmission „Mare Nostrum“ im Mittelmeer aus. Sie unterstützen damit Entwicklungsminister Gerd Müller (CSU). „Für uns ist ...

27.03.2015   Winfried Mack gibt Fördermittel im Bereich Wasser/Abwasser und Altlasten für Wahlkreis Aalen bekannt
Hohe Förderung für Sanierung in Wasseralfingen
Zur Meldung

Aus Fördertöpfen des kommunalen Finanzausgleichs für Wasser, Abwasser und Altlasten erhält Aalen für die Sanierung des Standorts Maiergasse 46-54 in Wasseralfingen einen Zuschuss in Höhe von knapp 850.000 Euro. Dies teilte Landtagsabgeordne...

25.03.2015
Winfried Mack will Horte erhalten
Zur Meldung

Der „Hort an der Schule“ und die „Verlässliche Grundschule“ sollen auch weiterhin durch das Land gefördert werden. Dies fordert Landtagsabgeordneter Winfried Mack in einem Schreiben zum Thema Ganztagsschulen in Baden-Württemberg an...

23.03.2015   Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)
„Wichtige Gemeinschaftseinrichtungen werden über das ELR gefördert“
Zur Meldung

Über das „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR) werden in diesem Jahr einige wichtige kommunale Gemeinschaftseinrichtungen im Ellwanger Raum und im Virngrund gefördert. Dies teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack am Montag mit.  ...

23.03.2015   Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)
„Umbau der Härtsfeldhalle wird gefördert“
Zur Meldung

Der Umbau und die umfassende Sanierung der Härtsfeldhalle Neresheim wird aus dem „Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum“ (ELR) mit 618.000 € gefördert. Dies teilte der Landtagsabgeordnete Winfried Mack mit. Daneben würden in Nereshei...

06.03.2015   „Die Aufklärung dieser Straftaten muss stark intensiviert werden!“
Winfried Mack: „Einbruchszahlen erschreckend und dramatisch“
Zur Meldung

Als „erschreckend und dramatisch“ sieht Winfried Mack die Zahlen zu Wohnungseinbrüchen an, die das Polizeipräsidium Aalen diese Woche für das Jahr 2014 bekannt gegeben hat. „Während die Zahl der Wohnungseinbrüche im Ostalkreis ...

19.02.2015   Eine Initiative des Landtagsabgeordneten Winfried Mack bei Innenminister Reinhold Gall hatte teilweise Erfolg.
Polizeirevier in Ellwangen wird um zehn Stellen aufgestockt
Zur Meldung

  Im Zuge der Inbetriebnahme der LEA in Ellwangen soll das Polizeirevier Ellwangen ab September 2015 um zehn Stellen, also einer Streife, aufgestockt werden. Bis September soll eine Verstärkung durch Kräfte des Polizeipräsidiums Einsatz (Bereitschaf...

09.02.2015   Landtagsabgeordnete informieren sich
HOCHSCHULE AALEN Winfried Mack und Sabine Kurtz besuchen die Hochschule
Zur Meldung

Fehlende Flächen, der Hochschulfinanzierungsvertrag, Forschung und Promotionen an Hochschulen für angewandte Wissenschaften – das Themenspektrum der Diskussionen im Rektorat war breit und höchstaktuell, als kürzlich die beiden CDU-Landtagsabgeo...

01.10.2014
Winfried Mack führt die deutsche Delegation der Donau-Parlamentarier-Konferenz in Budapest
Zur Meldung

Der stellvertretende CDU-Fraktionsvorsitzende Winfried Mack MdL führt die deutsche Delegation der Donau-Parlamentarier-Konferenz am 3. Oktober in Budapest.   Zentrales Anliegen der deutschen Delegation, die aus den Donau-Anrainerstaaten Baden-Württember...

26.09.2014
Einladung zum Bürgergespräch / „Flüchtlingsgipfel“ in Stuttgart am 13.10.14
Zur Meldung

Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL laden zusammen mit dem CDU-Stadtverband Ellwangen zu einem Bürgergespräch am 30.09.14 um 20.00 Uhr in den „Roten Ochsen“ in Ellwangen ein. Es sollen aktuelle Themen aus Land und Bund d...

26.09.2014
Pressemitteilung zur Diskussion über eine LEA in Ellwangen
Zur Meldung

Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL haben sich mit einer Pressemitteilung in die Diskussion über eine mögliche Landeserstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (LEA) auf dem Gelände der ehemaligen Ellwanger Kaserne einge...

29.07.2014   Kiesewetter: „Gutes Signal für die Infrastruktur Ostwürttembergs.“
Roderich Kiesewetter und Winfried Mack begrüßen Zusage für die B29-Ortsumgehung Mögglingen
Zur Meldung

  Der Bundestagsabgeordnete für den Wahlkreis Aalen-Heidenheim, Roderich Kiesewetter, und der Landtagsabgeordnete Winfried Mack begrüßen die heutige Nachricht von der Zusage von Bundesmitteln für die B29-Ortsumgehung Mögglingen. 67 Mil...

Nach oben