Pressemitteilungen

27.09.2012   „Regierung Kretschmann lädt ihre Unfähigkeit auf dem Rücken der nächsten Generation ab“
Stellvertretender CDU-Landesvorsitzender Winfried Mack: „Grün-Rot geht beim Geld ausgeben in die Vollen“

„Die grün-rote Landesregierung redet vom Sparen. Tatsächlich aber geht sie beim Geld ausgeben in die Vollen.“ Dies erklärte der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Winfried Mack MdL. „In den Haushalten, die Grün-Rot seit Amtsantr...

19.09.2012   „Familien sind Opfer einer völlig verfehlten Haushaltspolitik. Haushalt um über 2 Mrd. Euro aufgebläht“
Stellvertretender CDU-Landesvorsitzender Winfried Mack zu Abschaffung Landeserziehungsgeld und Verstoß gegen die Schuldenbremse durch Grün-Rot
Zur Meldung

„Die grün-roten Pläne zur Abschaffung des Landeserziehungsgelds sind ein Schlag ins Gesicht der Familien in Baden-Württemberg.“ Dies erklärte der stellvertretende CDU-Landesvorsitzende Winfried Mack MdL. „Familien mit geringem Eink...

12.09.2012
Roderich Kiesewetter und Winfried Mack unterwegs für den Mittelstand
Zur Meldung

Die diesjährige Wanderung der beiden CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack stand unter dem Motto „Unterwegs für den Mittelstand“. An insgesamt drei Tagen wanderten die Abgeordneten mit bis zu 50 Mitwanderern bei perfektem Wetter &...

27.07.2012   von Rainer Wiese, Schwäbische Post
Die CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack über Programm und regionale Politik
Zur Meldung

Die Programmarbeit innerhalb der CDU und einige wichtige Themen der Regionalpolitik beleuchteten die Aalener CDU-Abgeordneten Roderich Kiesewetter (Bundestag) und Winfried Mack (Landtag) am Dienstag in einem Pressegespräch. Aalen. In diesem Jahr seien sie &bdquo...

26.07.2012   ROLAND MUSCHEL, Südwest Presse
"Wir haben keinen Gottvater" - CDU-Landesvize Winfried Mack über die Lage seiner Partei
Zur Meldung

Herr Mack, wie geht es Ihrer Partei?   WINFRIED MACK: Wir sind in einer sehr schwierigen Lage. Die Staatsanwaltschaft ermittelt im Zusammenhang mit dem ENBW-Deal gegen Ex-Regierungschef Stefan Mappus, gegen zwei frühere Minister und einen Investmentbanke...

11.07.2012   Stuttgart
Winfried Mack: „Gäubahnvariante ist Murks. Filder-Dialog ist gescheitert“
Zur Meldung

„Die Gäubahnvariante von Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) für die Fernverkehrsverbindung Zürich-Nürnberg ist Murks. Der sogenannte „Filder-Dialog“ ist gescheitert. Dies erklärte der stellvertretende CDU-Landesvors...

29.06.2012   „B29 – Ausbau wäre Hilfe für Konversion in der Region“
Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL schreiben gemeinsamen Brief an Bundesminister Ramsauer
Zur Meldung

Die Abgeordneten Roderich Kiesewetter und Winfried Mack bitten den Bundesverkehrsminister in ihrem gemeinsamen Brief darum, die Ansichten der grün-roten Landesregierung zur B 29 zu ignorieren und die Ortsumfahrung doch noch in naher Zukunft zu bauen. „Die La...

22.06.2012
Bericht über die Zukunftswerkstatt

Eßlinger Zeitung, vom 22.06.2012

22.06.2012
Bericht über die Zukunftswerkstatt

Badische neueste Nachrichten, vom 22.06.2012

22.06.2012
Bericht über die Zukunftswerkstatt

Stuttgarter Nachrichten, vom 22.06.2012

22.06.2012
Bericht über die Zukunftswerkstatt

Frankfurter Allgemeine Zeitung, vom 21.06.2012

22.06.2012   „Parkt Verkehrsminister Hermann Straßenbaumittel?"
Winfried Mack und Dr. Stefan Scheffold stellen Antrag im Landtag
Zur Meldung

Die Aussagen aus dem Hause des Grünen-Politikers Winfried Hermann, die Landesregierung parke Straßenbaumittel des Bundes, wird ein parlamentarisches Nachspiel haben. Die Abgeordneten Winfried Mack und Dr. Stefan Scheffold haben einen Antrag in den Landtag ei...

Nach oben