Pressemitteilungen

06.05.2011   Aalen
Winfried Mack: Werde den Wählerauftrag mit großem Engagement weiter erfüllen
Zur Meldung

Im Rahmen eines Pressegesprächs zum Beginn der neuen Legislaturperiode bedankte sich der wiedergewählte Landtagsabgeordnete des Wahlkreises Aalen, Winfried Mack, bei den Wählerinnen und Wählern für das große Vertrauen, das er am 27. Mä...

06.05.2011   Stuttgart / Aalen
Das bringt uns Grün-Rot: Gebrochene Versprechen, massive Klientelpolitik, Dauerzoff um Stuttgart 21
Zur Meldung

Bewertung des grün-roten Koalitionsvertrages: Der Abgeordnete des Wahlkreises Aalen, Winfried Mack erklärte, der grün-rote Koalitionsvertrag gebe keinerlei Aufschluss darüber, wie ein gesundes Wachstum erhalten und fortentwickelt werden könne. ...

05.05.2011   Aalen / Schaffhausen
Winfried Mack referierte beim Interessenverband Gäubahn in Schaffhausen über Durchbindung des ICE Zürich – Stuttgart nach Nürnberg
Zur Meldung

Einladung an Regionalverband Ostwürttemberg zum Zweckverband Gäubahn Landtagsabgeordneter Winfried Mack tritt dafür ein, den ICE Zürich – Stuttgart über Aalen nach Nürnberg ab dem Jahr 2020 durchzubinden. Zu den Chancen einer solchen...

15.04.2011   Aalen / Stuttgart
Winfried Mack: Grün-Rotes Streichkonzert bei Bildung unverantwortlich
Zur Meldung

"Wer Stuttgart 21 aufgeben will, zahlt 1,5 Mrd. Euro. Das Geld fehlt dann im Bildungsbereich“ „Die grün-roten Pläne zur Streichung von Lehrerstellen in Baden-Württemberg zeigen, dass die neue Linkskoalition auch vor dem schlimmsten W&aum...

13.04.2011   Aalen / Stuttgart
Winfried Mack ist Fraktionsvize der CDU
Zur Meldung

Winfried Mack MdL wurde zum Stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der CDU im baden-württembergischen Landtag gewählt. Neben ihm wurden drei weitere Vize-Vorsitzende bestimmt. Winfried Mack ist damit in den Geschäftsführenden Fraktionsvorstand der 6...

31.03.2011   Aalen / Bopfingen
Winfried Mack: Direkte Verbindung Aalen – München kommt
Zur Meldung

Seit längerem hat sich Winfried Mack beim Land und bei der Nahverkehrsgesellschaft Baden-Württemberg für eine direkte Bahnverbindung vom Ostalbkreis nach München eingesetzt. Jetzt stehen erste konkrete Verbindungen ab dem Fahrplanwechsel 2011 / 2012 ...

21.03.2011   Ostalbkreis / Bopfingen / Aalen / Neuler
Winfried Mack: Land fördert kommunalen Straßenbau im Ostalbkreis
Zur Meldung

Das Land Baden-Württemberg hat mehrere kommunale Straßenbaumaßnahmen im Ostalbkreis in sein Förderprogramm aufgenommen. Dies teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit. So erhalte die Stadt Bopfingen für den Bau eines Kreisels am Caf&eacut...

16.03.2011   Aalen
Roderich Kiesewetter und Winfried Mack: Sofortige Abschaltung der alten Meiler war richtig – Weichen im Ostalbkreis für die Energieversorgung der Zukunft sind gestellt
Zur Meldung

Die sofortige Abschaltung der älteren Meiler nach der Japan-Katastrohe war nach den beiden CDU-Abgeordneten Winfried Mack und Roderich Kiesewetter genau richtig. Die Regierung habe schnell und besonnen gehandelt. Die beiden Abgeordneten sind sich einig: „Die ...

15.03.2011   Aalen
Winfried Mack: Endgültige Abschaltung von Neckarwestheim I ist richtig
Zur Meldung

Kein Import von Atomstrom aus dem Ausland Winfried Mack hat die Entscheidung begrüßt, Neckarwestheim I in Baden-Württemberg endgültig vom Netz zu nehmen. Nach den dramatischen Ereignissen in Japan müsse der Atomausstieg schneller kommen. ...

14.03.2011   Aalen
Winfried Mack: Ein „Weiter so“ in der Atompolitik ist nach Japan weltweit ausgeschlossen
Zur Meldung

Kürzere Laufzeiten für deutsche Kernkraftwerke Abschaltung von Neckarwestheim I möglich „Nach dem schrecklichen Erdbeben in Japan und der zerstörerischen Tsunami-Flutwelle sowie den Auswirkungen auf die dortigen Kernkraftwerke muss weltweit v...

14.03.2011
Jungwählerbrief versandt
Zur Meldung

Landtagsabgeordneter Winfried Mack hat die Jungwählerinnen und Jungwähler im Wahlkreis angeschrieben und auch für eine hohe Wahlbeteiligung geworben. Die Adressen hierfür können in einem Verfahren, das in § 34 Absatz 1 d...

21.02.2011   Ellwangen/ Aalen
Winfried Mack: Kein Wort des Bedauerns der AOK zur Schließung der Geriatrischen Reha in Aalen ist bezeichnend
Zur Meldung

„Einladung zu Gespräch gibt es nicht“ „Es ist schade und bezeichnend zugleich: Die AOK Ostwürttemberg hat bislang nicht ein einziges Wort des Bedauerns über die Schließung der Geriatrischen Reha-Klinik in Aalen verloren“, er...

Nach oben