Pressemitteilungen

03.07.2018
Winfried Mack: Landesgartenschau 2026 kommt nach Ellwangen
Zur Meldung

Landtagsabgeordneter Winfried Mack freut sich sehr darüber, dass Ellwangen den Zuschlag für die Landesgartenschau 2026 erhalten hat. Damit ergäben sich ganz neue Entwicklungschancen für die ganze Stadt und die Region, die genutzt werden könnten....

25.06.2018
Spatenstich für den Bau des Führungs- und Lagezentrums für das Polizeipräsidium Aalen
Zur Meldung

Am Mittwoch dieser Woche wird in Aalen der erste Spatenstich für den Bau des Führungs- und Lagezentrums der Polizei vorgenommen werden. Landtagsabgeordneter Winfried Mack freut sich darüber, dass damit die zweite Großbaustelle des Landes Baden-W&uum...

20.06.2018
Stellvertretender Vorsitzender CDU-Landtagsfraktion Winfried Mack MdL und wirtschaftspolitischer Sprecher Claus Paal MdL sagten heute (20. Juni): „Das ‚Innovation Camp Baden-Württemberg Silicon Valley‘ wird die Zusammenarbeit mit der High Tech Region Kali
Zur Meldung

„Auf der GLOBALCONNECT in Stuttgart wird über den Handel und die Beziehungen zu den USA in Zeiten von Abschottungstendenzen und drohendem Handelskrieg diskutiert, gleichzeitig handelt Baden-Württemberg“, so Mack und Paal.

19.06.2018
Winfried Mack MdL zu Besuch an der Karl-Kessler-Schule Aalen-Wasseralfingen
Zur Meldung

Einen hohen Besucher konnte Schulleiter Thomas Brunnhuber in der Woche nach den Pfingstferien an der KKS begrüßen. Landtagsmitglied und Abgeordneter für den Wahlkreis Aalen Winfried Mack hatte es sich nicht nehmen lassen, der Abschlussklasse R10d aus Anlass einer besond...

01.06.2018
Roderich Kiesewetter und Winfried Mack: Mittel für Schulsanierungen fließen in den Raum Ellwangen
Zur Meldung

Rund 4,5 Mio Euro aus den Haushalten von Bund und Land fließen erstmals für Schulhaussanierung in den Raum Ellwangen. Das gaben die Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL bekannt.

01.06.2018
Roderich Kiesewetter und Winfried Mack: Fördermittel für Schulsanierungen im Raum Aalen in Höhe von 7,6 Mio Euro
Zur Meldung

Das Land und der Bund fördern in diesem Jahr erstmals Kommunen, die ihre Schulen sanieren wollen. Aus diesen Töpfen erhalten Kommunen im Raum Aalen rund 7,6 Mio. Euro. Dies gaben die Abgeordneten Roderich Kiesewetter MdB und Winfried Mack MdL (beide CDU) bekannt. Der Fö...

30.05.2018
CDU-Fraktionsvize Winfried Mack MdL zu Elektrifizierung der Brenz- und Donautalbahn: Dank an das Stuttgarter Verkehrsministerium für Hochstufung in die Kategorie „Vordringlicher Bedarf“
Zur Meldung

„Ein S-Bahn-Netz Ulm sollte nicht mehr mit Diesel-Loks betrieben werden“  Winfried Mack für S-Bahn-Linie auf gesamter Brenzbahn von Ulm bis Aalen

16.05.2018
Winfried Mack: Land fördert Neubau einer zweiteiligen Sporthalle mit 420.000 Euro
Zur Meldung

Den Neubau der zweiteiligen Sporthalle in Neuler fördert das Land mit 420.000 Euro. Wie Landtagsabgeordneter Winfried Mack mitteilte, habe er sich für diesen Zuschuss intensiv eingesetzt. Deshalb freue er sich darüber, dass es jetzt geklappt habe. Fü...

16.05.2018
Winfried Mack: Unterschneidheim, Jagstzell und Lauchheim erhalten Mittel für die Stadtsanierung
Zur Meldung

Aus den Töpfen der Stadtsanierung erhalten die Gemeinden Unterschneidheim, Jagstzell und Lauchheim in diesem Jahr hohe Fördersummen. Darüber freut sich Landtagsabgeordneter Winfried Mack. Unterschneidheim erhalte für die „Neue Mitte“ zun&...

16.05.2018
Winfried Mack: 1,1 Mio. Zuschuss für Neue Mitte und Stadtbibliothek Oberkochen
Zur Meldung

Für die Stadtsanierung erhält Oberkochen einen Zuschuss des Landes in Höhe von über 1,1 Mio. Euro. Dies teilte Landtagsabgeordneter Winfried Mack mit. Gefördert werde das Sanierungsgebiet „Neue Mitte“ mit insgesamt 1 Mio. Euro. Au&sz...

09.05.2018
Winfried Mack wundert sich darüber, dass der „Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e.V.“ Mitveranstalter der heutigen Demo in Ellwangen sein soll
Zur Meldung

Der „Flüchtlingsrat Baden-Württemberg e.V.“ soll (nach Informationen des SWR) heute Mitveranstalter der Demo gegen die Polizeiaktion in Ellwangen Anfang Mai sein. Landtagsabgeordneter Winfried Mack wundert sich darüber, dass der Flüchtlin...

Nach oben