Mit der Verlagerung des Führungs- und Lagezentrums nach Aalen ist das Polizeipräsidium voll funktionsfähig

Fertigstellung des Erweiterungsbaus mit Führungs- und Lagezentrum beim Polizeipräsidium Aalen

Das neue Führungs- und Lagezentrum in Aalen
Das neue Führungs- und Lagezentrum in Aalen
Landtagsabgeordneter Winfried Mack freut sich darüber, dass das Polizeipräsidium Aalen mit der Verlagerung des Führungs- und Lagezentrums von Waiblingen nach Aalen nun komplett funktionsfähig aufgestellt ist. Die Kosten für das Lagezentrum seien im Haushalt des Landes mit 8,6 Mio Euro veranschlagt gewesen. „Durch modernste Technik können nun die Polizeieinsätze von Aalen aus noch wirksamer gesteuert werden“, so Winfried Mack. 

Hier finden Sie die Pressemitteilung des Innenministeriums zur Fertigstellung des Erweiterungsbaus mit Führungs- und Lagezentrum beim Polizeipräsidium Aalen:

Zusatzinformationen
Nach oben