Terminplaner
März 2020
MoDiMiDoFrSaSo

 Jahresempfang der IHK Ostwürttemberg

Freitag, 06.03.2020 | 18:00 Uhr

IHK Ostwürttemberg, Heidenheim


  

 Lesewettbewerb an der Rupert-Mayer-Schule

Dienstag, 10.03.2020 | 08:00 Uhr

Ellwangen


  

 "Bürgerdialog Remsbahn"

Dienstag, 10.03.2020 | 19:00 Uhr

Landratsamt Ostalbkreis, Aalen


  

 Benefizkonzert Heeresmusikcorps

Mittwoch, 11.03.2020 | 19:30 Uhr

Rundsporthalle, Ellwangen


  

 Telefonsprechstunde mit Winfried Mack MdL

Mittwoch, 01.04.2020 | 08:00 Uhr

Telefon: 07361/941561

Landtagsabgeordneter Winfried Mack lädt angesichts der aktuellen Situation zu einer Telefonsprechstunde ein. Er ist am Mittwoch, 1. April, von 8 Uhr bis 12 Uhr unter der Nummer 07361/941561 erreichbar.
 
Seit einer Woche kann die "Soforthilfe Corona" beantragt werden, mit der gerade die Existenz der kleinen Unternehmen gesichert werden soll. "An der schnellen Klarstellung der Kriterien zeigt sich, dass wir zuhören und die Sorgen der Antragsteller ernst nehmen. Deshalb müssen wir weiterhin miteinander reden, Ideen und Handlungsmöglichkeiten entwerfen und auch das eine oder andere kritisch hinterfragen.", betont Winfried Mack. "Mich interessieren aber auch die Alltagssorgen. Wie klappt zum Beispiel der Unterricht zu Hause oder die Versorgung in der Quarantäne?"
 
Er appelliert weiterhin an die Eigenverantwortung und den Gemeinsinn und freut sich über viele Anrufe.



  

 Winfried Mack lädt zur Telefonsprechstunde „Schule in Corona-Zeiten“

Freitag, 24.04.2020 | 08:00 Uhr

Telefon: 07361/941561

Gerade hat die vierte Woche Homeschooling, also Unterricht zu Hause, begonnen. Dies stellt Schulen und Familien vor enorme Herausforderungen.

Landtagsabgeordneter Winfried Mack lädt daher zu einer speziellen Telefonsprechstunde für die Schulleitungen, die Lehrkräfte, Eltern und Schüler ein. Er ist am Freitag, 24. April, von 8 Uhr bis 12 Uhr unter der Nummer 07361/941561 erreichbar.

Erst am 4. Mai beginnt schrittweise die Wiederaufnahme des Unterrichts an den Schulen in Baden-Württemberg. „Viele Fragen sind hier noch unbeantwortet. Diese möchte ich bündeln und an die Kultusministerin Susanne Eisenmann weiterleiten.“, so der Abgeordnete. Auch Anregungen sind bei Winfried Mack herzlich willkommen: „Mir ist es wichtig, dass wir für alle Beteiligten eine gute Lösung finden und freue mich daher auf viele Gespräche.“




  
Nach oben