Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Den Wahlkreis Aalen darf ich als direkt gewählter Abgeordneter im Landtag von Baden-Württemberg vertreten. Im Landtag bin ich stellvertretender Fraktionsvorsitzender der CDU.

Zu meinen wichtigsten Aufgaben gehört die Arbeit in meinem Wahlkreis. Der ständige Kontakt zu den Bürgerinnen und Bürgern, regelmäßige Besuche von Unternehmen und Vereinen und die Zusammenarbeit mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in den Rathäusern und Ämtern im Ostalbkreis sind bei dieser Arbeit unerlässlich und liegen mir sehr am Herzen. 

In offenen Gesprächen mit den Bürgerinnen und Bürgern wird es mir ermöglicht, Ihre Wünsche und Anregungen aufzugreifen und mich darum zu kümmern.

Scheuen Sie sich bitte daher nicht, auf mich zuzugehen. Sie treffen mich auf vielen Veranstaltungen im Ostalbkreis: rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. Sie finden mich auch bei Facebook und Instagram.

 

Neuigkeiten

14.07.2020   Winfried Mack informiert sich bei Bürgermeister Peter Traub
Oberkochens Arbeitsplätze tun der ganzen Region gut
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Gleich zu Beginn des Gemeindebesuchs gab es ein Lob des Landtagsabgeordneten Winfried Mack für die Stadt Oberkochen und deren Bürgermeister Peter Traub. „Hier hat sich viel entwickelt!“, zeigt er sich von den vielen Projekten der letzten Jahre beei...

10.07.2020   Winfried Mack informiert sich beim Gemeindebesuch in Jagstzell
Der Breitbandausbau ist die größte Herausforderung!
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

„Viele große Projekte befinden sich derzeit in der Umsetzungsphase!“, so beginnt Raimund Müller, der Bürgermeister der Gemeinde Jagstzell das Gespräch mit dem direkt gewählten Landtagsabgeordneten Winfried Mack, zu dem auch fün...

09.07.2020   Winfried Mack: „Das Stadtoval ist ein Musterbeispiel für Innenentwicklung mit dem Kulturbahnhof als neuer Heimat für die Aalener Kultur!“
In Aalen entsteht eine neue Kulturheimat
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie
  • Zur Bildergalerie

Der Landtagsabgeordnete Winfried Mack informiert sich bei Oberbürgermeister Thilo Rentschler und Erster Bürgermeister Wolfgang Steidle über den aktuellen Stand beim Stadtoval. Bei einer gemeinsamen Führung über das beeindruckende Areal wurde deu...

08.07.2020   Winfried Mack übergibt Urkunden
Schülerwettbewerb des Landtags: Viele Auszeichnungen für das Peutinger-Gymnasium
Winfried Mack bei der Übergabe der Auszeichnungen des Schülerwettbewerbs des Landtags am Peutinger Gymnasium (Bild: PG)

„Komm heraus, mach mit“ – diesem Motto des „Schülerwettbewerbs des Landtags Baden-Württemberg“ kamen auch mehrere Schülerinnen und Schüler der Klasse 11 am Peutinger-Gymnasiums nach. Für ihre engagierten A...

Termine

17.07.2020
Freitag
10:30 Uhr
Gemeindebesuch Rainau
18.07.2020
Samstag
09:00 Uhr
Marktstand in Aalen - auch mit Abstand nah bei den Bürgerinnen und Bürgern
18.07.2020
Samstag
15:00 Uhr
Eröffnung "Blühendes Neresheim" und des Skulpturenpfads
22.07.2020
Mittwoch
10:00 Uhr
Plenum

FOLGEN SIE MIR!

Kontakt

Ich freue mich von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail und ich werde mich so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Winfried Mack MdL/Haus des Landtags, Konrad-Adenauer-Straße 3 in 70173 Stuttgart, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Nach oben